SIE KOMMEN ÜBERALL DORT ZUM EINSATZ, WO HERKÖMMLICHE AUFKLEBER ZU DICK SIND

Nassschiebebilder

Nassschiebebilder (auch Decals oder Wasserschiebebilder genannt) kommen überall dort zum Einsatz, wo herkömmliche Aufkleber zu dick sind. Sie finden überwiegend Verwendung im Modellbau, zum Beispiel an Autos, Booten, Bahnen und Flugzeugen. In guter Qualität lassen sich die Nassschiebebilder nur im Siebdruck herstellen. Machen auch Sie aus Ihren Modellen echte Hingucker und versehen Sie sie mit unseren hochwertigen Nassschiebebildern.

Nassschiebebilder können auch nach dem Aufbringen noch korrekt positioniert werden

Der große Vorteil der Decals gegenüber herkömmlichen Aufklebern liegt in der geringen Dicke ihrer Trägerschicht. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, sie nach dem Aufbringen nachträglich zu positionieren: Das Trägerpapier der Nassschiebebilder ist dafür mit einem wasserlöslichen Kleber versehen. Legt man die Decals einige Sekunden in lauwarmes Wasser, lösen sie sich vom Schutzpapier. Dann können sie auf das jeweilige Modell geschoben werden. Die exakte Position lässt sich noch einige Sekunden nach dem Aufbringen justieren.

Aufbringen der Nasschiebebilder erfordert Erfahrung

Das Aufbringen der Nassschiebebilder erfordert etwas Erfahrung, sonst kann es schnell kniffelig werden. Dabei ist es besonders wichtig, dass das Abziehbild möglichst professionell und eng abgeschnitten ist, da sich ansonsten (zwar durchsichtige, aber unschöne) Ränder bilden können.

Nassschiebebilder sind besonders geeignet für

  • den Einsatz im Modellbau, um Autos, Boote, Bahnen und Flugzeuge mit individuellen Motiven zu versehen
  • Objekte, die nicht direkt bedruckt werden können

Mögliche Anwendungsbereiche unserer Nassschiebebilder sind

  • Modellbau
  • Prototypenbau
  • Restauration und Fertigung von Einzelstücken mit individueller Beschriftung
  • auf Objekten, die nicht bedruckt werden können

PRODUKTANFRAGE

Weiterverarbeitung*


Kontaktdaten

Bitte rechnen Sie 2 plus 2.